Netznutzungs- und Lieferantenrahmenvertrag gemäß Beschluss der Bundesnetzagentur

Am 20.12.2017 hat die Bundesnetzagentur (BNetzA) Anpassungen des Netznutzungs- und Lieferantenrahmenvertrages (Strom) an die Erfordernisse des Gesetzes zur Digitalisierung der Energiewende festgelegt und den Beschluss auf ihrer Internetseite veröffentlicht. Am 26.02.2018 wurde von der Bundesnetzagentur mit Mitteilung Nr. 1 eine neue Fassung des Vertrages vorgelegt.

BK6-17-168 Beschluss vom 20.12.2017 (pdf / 189 KB)

Mitteilung Nr. 1 vom 26.02.2018


Vertrag Lesefassung (pdf / 141 KB)

Anlage 2 - Kontaktdaten (xlsx / 21 KB)

Anlage 3 - EDI-Vereinbarung (pdf / 93 KB)

Anlage 4 - Sperrauftrag (xlsx / 22 KB)