Messstellenbetrieb

Grundlage für den Betrieb von Messstellen bildet das "Gesetz über den Messstellenbetrieb und die Datenkommunikation in intelligenten Energienetzen (Messstellenbetriebsgesetz - MsbG) vom 29.08.2016.

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat am 23.08.2017 die "Anpassung der Standardverträge an die Erfordernisse des Gesetzes zur Digitalisierung der Enewrgiewende" beschlossen und somit den neuen Messstellenbetreiberrahmenvertrag (MSBRV 2017) vorgegeben.

Messstellenbetreiberrahmenvertrag nach § 9 Abs. 1 Nr. 3 MsbG